Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Internetseite willigen Sie dem Einsatz von Cookies und personalisierten Inhalten ein.         zum Datenschutz

regionaler geht's nicht!

Über uns

Wir sind die Familie Kühn und bewirtschaften den Burgstallhof in der fünften Generation im Nebenerwerb. Das Hauptaugenmerk unseres kleinen Betriebs ist die Erzeugung von hochwertigen biologischen Lebensmitteln, die Pflege, die Gestaltung und der Erhalt unseres Lebensraums. So dürfen wir auf einer kleinen grünen Insel am östlichen Stadtrand von Wasserburg wohnen und sind der letzte landwirtschaftliche Betrieb im Stadtgebiet. Durch unsere zentrale Lage befinden wir uns im Naherholungsgebiet und viele Wasserburger besuchen uns regelmäßig auf ihren Spaziergängen. 

Drei Generationen leben miteinander auf dem Burgstallhof und jeder hilft nach seinen Fähigkeiten mit. Unsere hofeigenen Produkte bieten wir in unserem kleinen Hofladen an. Ergänzt wird unser Sortiment mit regionalen Waren von ausgewählten Betrieben. Für uns ist es selbstverständlich, dass wir unseren Betrieb ökologisch bewirtschaften und deshalb sind wir seit 2001 Zertifiziert und Mitglied bei Biokreis. Die Vielfalt an Tieren, Pflanzen und Insekten auf unserer kleinen Insel haben wir nicht dem Zufall überlassen. Seit unserem Wirken pflanzen wir Bäume, Sträucher,..., pflegen die Insektenwelt z.B. Honigbienen, Ameisen. Wir halten vom Aussterben bedrohte Nutztierrassen wie Duroc Schweine, Pinzgauer Rinder, Bronze Puten, Lohmann und Les Bleues Hennen, weiße und schwarze Bergschafe einen Stein Esel in Freilandhaltung mit Weidegang. Ein Hund und zwei Katzen ergänzen den Tierbestand. Unseren Hof öffnen wir gerne bei verschiedenen Anlässen wie Hoffest, Sonnwend, Schulklassen- oder Kindergartenbesuchen und nehmen Sie mit in unsere kleine Welt.